Alicante, eine lebhafte Stadt an der spanischen Mittelmeerküste, ist ein beliebtes Urlaubsziel für viele schwule Reisende. Obwohl Alicante viel kleiner als Madrid oder Barcelona ist, bietet es zahlreiche Möglichkeiten, unvergessliche Sommerferien zu verbringen.

Die meisten Touristen sind von den faszinierenden Stränden angezogen. Mit endlosen Kilometern goldenen Sandes und sonnigem Sommerwetter ist Alicante der perfekte Ort, um mit dem Mittelmeer in Kontakt zu treten. Die beliebtesten Strände bei Schwulen und Lesben sind definitiv FKK-Strände in Alicante: Urbanova und Cabo de las Huertas. Der Strand Urbanova liegt im südlichen Teil der Küste von Alicante, einige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Es liegt ganz in der Nähe des Flughafens Alicante und Sie können oft Flugzeuge über dem Strand fliegen sehen. Sie können es mit dem Auto erreichen, indem Sie der Straße N-332 in Richtung Elche folgen. Eine andere Möglichkeit ist, einen Bus Nr. 27 vor dem Hauptbahnhof von Alicante, RENFE, zu nehmen, der einmal pro Stunde kommuniziert. Urbanova ist ein langer Sandstrand, der viel Platz und einen beeindruckenden Blick auf den Hafen von Alicante bietet. Eine andere Wahl ist der felsige Strand von Cabo de las Huertas. Es ist ein Ort mit der Wildheit unberührter Natur und vielen flachen Felsplatten. Sie erreichen es entweder mit dem Bus Nr. 22 oder gehen einfach vom Strand von San Juan entlang der felsigen Küste zurück, vorbei am Leuchtturm.

Wenn Sie von einem Ihrer Lieblingsstrände in Alicante zurückkehren, können Sie bereits am Nachmittag oder am frühen Abend Kontakte knüpfen. Besuchen Sie einfach eine der schwulen Kaffeebars. Oder i Ferro (Gold und Eisen) ist eine alte Bar mit freundlicher Atmosphäre in der Belando Street in der Nähe der Plaza Luceros. Ein weiteres ist Pikadura in der Rafael Altamira Straße in der Nähe der Rambla Avenue und der Explanada Promenade. Diese beiden Bars sind die besten Orte, um mehr Informationen über das schwule Nachtleben von Alicante zu erhalten. Nehmen Sie einen Drink, trinken Sie einen Snack und lesen Sie Zeitungs- und Schwulenkritiken.

Nach Mitternacht können Sie in mehreren Pubs und Nachtclubs feiern. Sie bieten ein abwechslungsreiches Ambiente, das in heißen Sommernächten immer voller Menschen ist. Sie können mit Canibal Pub beginnen – definitiv die beliebteste Schwulenbar unter jüngeren Leuten. Es befindet sich an der Plaza Nueva (es gibt ein interessantes Aquarium auf dem Platz mit großen mediterranen Fischen, so dass Sie es nicht verpassen dürfen). Das Canibal Pub organisiert regelmäßig besondere Veranstaltungen wie Halloween-Partys, Musikabende oder Neujahrsfeiern. Sie können etwas trinken, eine halbe Stunde lang eine gute Zeit haben und dann zur nächsten Bar gehen – alle sind nur einen kurzen Fußweg voneinander entfernt.

Über die Rambla Avenue gelangen wir in die Altstadt von Al Barrante, El Barrio. El Barrio ist eine große Fußgängerzone mit zahlreichen Clubs mit guter Musik für jeden Geschmack. Sie werden Tausende junger Leute treffen, die Spaß auf der Straße haben. Wenn Sie Europop-Musik mögen, besuchen Sie die Divina Bar. Sie finden es in der Montengon Street in der Nähe der Kathedrale. Es ist ziemlich klein und immer überfüllt. Um die Ecke biegen wir nach Santa Faz ab, einem wunderschönen historischen Stadtplatz hinter dem Rathaus. Hier finden Sie die El Forat Bar. Es ist die älteste Schwulenbar in Alicante und einer der Veteranen von El Barrio. Sie zieht eine große Anzahl schwulenfreundlicher Besucher an. Wenn Sie den Hauptplatz passieren und die Gravina Street betreten, können Sie Ihren Spaziergang in Missing beenden. Dieser Nachtclub befindet sich in der Nähe des MUBAG-Museums und der Explanada-Promenade. Die dunklere Stimmung und die besonderen Nachtveranstaltungen verbinden eine Pub-Atmosphäre mit dem Aspekt eines Nachtclubs.

Sobald Sie den Kreis geschlossen haben, können Sie eine weitere Runde beginnen und den Club besuchen, den Sie am meisten mögen. Die Altstadt von Alicante ist recht klein, alles ist leicht zu Fuß zu erreichen und es gibt viel Spaß sowohl drinnen als auch auf der Straße. Sobald die Bars in El Barrio geschlossen sind, können Sie in einer der Alicante-Discos weiter feiern. Die übliche Auswahl an Schwulen und Lesben ist Byblos discoteca, die sich in der Straße von San Francisco parallel zur Explanada-Promenade befindet. Viel Spaß beim Tanzen, Trinken und Spaß haben bis zum Sonnenaufgang.



Source by Igor Vragovic