Sie haben diese Bücher und Listen mit „21 Dingen, die Sie zu Lebzeiten tun müssen“ gesehen. Hier ist meine New England-Variante dieses ganzen Themas – viel Spaß!

WANDERN SIE DEN GROSSEN STRAND AUF KAPCODE:

Ein berühmter Abschnitt der Cape Cod National Seashore ist der Coastguard Beach – der Beginn des sogenannten Great Beach, der von Henry David Thoreau benannt wurde. Das Gebiet umfasst auch den Outer Beach, der durch Henry Beston in seinem Buch „Outermost House“ berühmt wurde – ein echtes Häuschen, das jedoch im Sturm von 1978 zerstört wurde. Die miteinander verbundenen Strände und das natürliche Geben und Nehmen der Erosion dieses geologischen Wunders sorgen dafür Nicht nur einer der größten Strandspaziergänge der Welt, sondern auch ein Schritt durch die Geschichte – und außerhalb der Saison haben Sie wahrscheinlich alles für sich.

FAHRT IN EINEM HEISSLUFTBALLON ÜBER DIE GRÜNEN BERGE:

Während Heißluftballons von den meisten Freiflächen abheben können, gibt es Orte, die bessere atmosphärische Bedingungen bieten als andere. In Neuengland ist einer dieser idealen Orte das Gebiet von Stowe und Lake Champlain in Vermont. Fahrten mit dem Heißluftballon über diese Region bieten malerische Ausblicke auf Mount Mansfield, die Green Mountains und Adirondacks in New York. Aber es ist das einzigartige Gefühl, friedlich zu schweben und mit dem Wind über die Bäume, Farmen und Felder von Vermont zu treiben, das die Erinnerungen weckt. Manchmal fühlst du dich als Teil des Windes und merkst nicht einmal, dass du dich bewegst.

CLIMB MT. WASHINGTON IN DEN WEISSEN BERGEN VON NEW HAMPSHIRE:

Mit 6.288 Fuß ist dies der höchste Gipfel im Nordosten und Inhaber der höchsten aufgezeichneten Windgeschwindigkeit weltweit mit 231 Meilen pro Stunde. Dies ist ein Berg, der mehr als 50% des Jahres in Wolken gehüllt ist und in dem jeden Monat Schnee fallen kann. Ein sonniger Tag an der Basis zu Beginn kann 4 Stunden später zu einem wütenden Schneesturm in Richtung Gipfel werden. Beliebte Wanderwege führen von Pinkham Notch mit einer durchschnittlichen Hin- und Rückfahrt von 10 Stunden. Sie müssen fit werden und gut auf diese anstrengende, aber lohnende Wanderung vorbereitet sein.

SEHEN SIE DAS NEUE ENGLAND FALL FOLIAGE IM OKTOBER:

Es gibt viele Orte auf der Welt, die einen herrlichen und farbenfrohen Herbst erleben. Aber die Natur spart die schillerndste Darstellung für das Herbstlaubereignis in New England.

Das Klima Neuenglands und die Vielfalt der Bäume sorgen für eine einzigartige Kombination, die eine herrliche Darstellung von feurigen Rottönen, leuchtenden Orangen, goldenen Gelbtönen und satten Brauntönen gewährleistet, die die Bäume wochenlang bedecken, wenn der Herbst durch die Region fegt. Teile von Maine können Ende September, Vermont und New Hampshire Anfang bis Mitte Oktober ihren Höhepunkt erreichen, wobei die besten Aussichten für die südlichen Bundesstaaten Neuenglands im Durchschnitt Mitte bis Ende Oktober liegen.

FAHREN SIE MIT EINER WALUHRKREUZFAHRT ZUR STELLWAGEN BANK:

Die Stellwagen Bank ist ein Unterwasserplateau an der Mündung der Massachusetts Bay und wurde 1992 als National Marine Sanctuary ausgewiesen. Bei den Säugetieren, die die Bank besuchen, sind Wale beliebt. Walbeobachtungskreuzfahrten starten in Häfen und Häfen entlang der Küste von Massachusetts … und alle fahren zur Stellwagen Bank. Die Walbeobachtungssaison dauert von April bis Oktober. Ich glaube nicht, dass ich mich jemals so demütig gefühlt habe, als würde ich einen majestätischen 40-Tonnen-Buckel tanzen und auf sprudelndem Wasser spielen sehen und mich fragen … wer am meisten Spaß hat.

ZYKLUSEN SIE DIE WAGENSTRASSEN IM ACADIA NATIONAL PARK:

Der Acadia National Park in Maine ist der einzige Nationalpark in Neuengland und der erste, der östlich des Mississippi ausgewiesen ist. Der größte Teil des Parks befindet sich auf Mount Desert Island und umfasst Berge, einen Fjord, Seen, Teiche, Hunderte von Kilometern Wanderwege und die malerische Ringstraße. Aber eine der angenehmsten Möglichkeiten, den Park zu sehen, ist das Radfahren auf einigen der 57 Meilen langen Schotterstraßen, die John Rockefeller Jr. zwischen 1913 und 1940 eingerichtet hat. Das Schotterstraßennetz ist miteinander verbunden und führt an einigen vorbei die beliebtesten und landschaftlich reizvollsten Gebiete im Park.

Und ich habe hier keinen Platz mehr. Besuchen Sie meine Website, um die vollständige Liste zu erhalten.



Source by Cliff Calderwood