Wenn Sie in Ihrem Reiseplan für das kommende Jahr auf den schönen, kulturell vielfältigen Kontinent Europa reisen möchten, finden Sie hier die fünf besten Städte, genauer gesagt die europäischen Städte – die Sie nicht verpassen sollten!

London, England – Für Touristen, die von mangelnden Fremdsprachenkenntnissen eingeschüchtert sind, ist London die perfekte, komfortable und dennoch abenteuerliche Stadt, die es zu erkunden gilt. Mit einer reichen Kultur und Geschichte, großartigen Pubs und vielen Sehenswürdigkeiten ist London eine der billigsten Städte Europas.

Paris, Frankreich – Ideal für Liebhaber, Kunstliebhaber und Feinschmecker. Paris ist zu jeder Jahreszeit, besonders aber im Frühling, wunderschön. Verpassen Sie für Erstbesucher nicht den Eiffelturm, das Louvre-Museum und die Kathedrale Notre Dame. Nehmen Sie sich auch die Zeit, um einen echten Espresso in einem Pariser Café im Freien zu genießen.

Rom, Italien – Die Stadt Rom ist zu jeder Jahreszeit ein großartiger Ort für einen Besuch. Geschichts- und Archäologiefans werden die Museen und historischen Stätten lieben, während überzeugte Katholiken sie finden werden Vatikanstadt faszinierend. Wenn Sie gerne einkaufen, sollten Sie einen der Geldautomaten an einem der Städte aufsuchen und die Straßen der Via Condotti, Via Borgognona und Via Frattina durchstöbern.

Madrid, Spanien – Ähnlich wie New York City ist Madrid die europäische Stadt, die niemals schläft. Tagsüber können Besucher die reiche Kultur und Architektur der Stadt genießen. Nachts genießen Sie fabelhaftes Essen und tanzen. Das lebhafte Straßenleben beginnt im März und erreicht im Hochsommer seinen Höhepunkt. Madrids Restaurant- und Nachtclubszenen gehören zu den besten in Europa.

Prag, Tschechische Republik – Für Reisende, die eine erstaunliche Stadt suchen, die weniger von Touristen frequentiert wird, ist Prag der richtige Ort. Prag ist eine der schönsten Städte der Welt und voller Mystik, wunderschöner gotischer Architektur und historischer Wahrzeichen. Besucher können die charmanten Kopfsteinpflasterstraßen, berühmten Brücken und spiralförmigen Gebäude bewundern. Zu den Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen sollten, gehören der Lobkowicz-Palast, der Altstädter Ring und die St.-Georgs-Basilika, eines der architektonischen Highlights der Stadt.



Source by Micah Waters